Produkte

Drei Produkte aus unserer Backstube erfreuen sich ganz besonderer Beliebtheit. Es hat seinen Grund warum unser Brot so gut schmeckt:

Puckis

Mehl aus Schleswig-Holstein und die besondere Verarbeitung machenunsere Puckis so beliebt. Die Pucki-Teiglinge werden bei uns vor der Weiterverarbeitung 24 Stunden gekühlt. Zeit, die die Hefe braucht, um das volle Aroma zu entwickeln. Danach werden die Puckis in ruhender Backatmosphäre auf der Herdfläche gebacken. Mit einem köstlichen Ergebnis. So viel Zeit und Liebe schmeckt man: Unsere Puckis
sind aromatisch und knackig, so wie Brötchen sein sollen.

Schinkenbrot

Roggenschrotbrot hat Tradition in unserer Region und unser Schinkenbrot wird seit 50 Jahren in unserer Bäckerei nach altem, traditionellem Rezept gebacken. Damit ist unser Schinkenbrot mit 90 Prozent Roggenanteil ein echtes regionaltypisches Produkt. Durch das Backen im Schlauch erhalten wir ein saftiges Brot mit feiner Porung und fast ohne Kruste. Außerdem wird durch diese Backmethode eine besonders lange Verzehrfrische erreicht.

Plunder

Auch bei unserem Plunder schmeckt man schon, woher es kommt. Durch die Nähe zu Lübeck wird neben Mandeln und Rosinen feinstes Lübecker Marzipan verwendet. Wie schon seit Jahrzehnten backen wir unseren Plunder in guter alter Handwerkstradition. Der Teig wird eintouriert und anschließend handgeflochten. So viel Handwerk schmeckt man.